Heckler & Koch SFP9L, Kal. 9mm Luger

815,00 € * 829,00 € * (1,69% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort verfügbar

Magazinhalter:

Farbe Griffstück:

  • 10164
  • Abgabe nur an Erwerbsberechtigte!
  • Zahlung per PayPal nicht möglich!
Die moderne SFP9 L Schlagbolzenschlosspistole ist ein voll vorgespanntes System mit Single Action Abzug im Kaliber 9 mm x 19. Die Pistole verfügt serienmäßig über einzigartige Charakteristika und innovative Details. Patentierte Durchladehilfen im hinteren Verschlussbereich vereinfachen und unterstützen ein verletzungsfreies Durchladen. Die Demontage der Pistole erfolgt werkzeuglos und bietet höchste Sicherheit zur Vermeidung von Unfällen durch einen erzwungenen Handlungsablauf. Ohne Entnahme des Magazins ist eine Zerlegung der Waffe unmöglich. Entgegen vergleichbarer Pistolenmodelle entspannt die Waffe automatisch beim Zerlegen. Zudem muss der Abzug vor dem Demontagevorgang nicht betätigt werden. Magazin und Ergonomiekonzept der P30 wurden auf die neue Pistolenserie übertragen. die SFP9 verwendet nicht nur P30 Magazine, sondern mittels tauschbarer Griffrücken und Griffschalen stehen auch diesem Modell insgesamt 27 Kombinationsmöglichkeiten zur individuellen Griffgestaltung zur Verfügung. Die exzellente Abzugscharakteristik fördert höchste Präzision bei schnellen Schussfolgen. Sie basiert auf einem ausgewogenen Verhältnis aus Handlage, geringem Abzugswiderstand sowie kurzem Abzugs- und Rückstellweg. Bei der SFP9 L  handelt es sich um eine VErsion der SFP9 mit längerem Verschluss und Lauf. Daraus ergibt sich auch eine lämgere Visierline.  Weitere Optionen sind auf Wunsch möglich, sprechen Sie uns an!
Produktinformationen "Heckler & Koch SFP9L, Kal. 9mm Luger"

Die moderne SFP9 L Schlagbolzenschlosspistole ist ein voll vorgespanntes System mit Single Action Abzug im Kaliber 9 mm x 19. Die Pistole verfügt serienmäßig über einzigartige Charakteristika und innovative Details. Patentierte Durchladehilfen im hinteren Verschlussbereich vereinfachen und unterstützen ein verletzungsfreies Durchladen. Die Demontage der Pistole erfolgt werkzeuglos und bietet höchste Sicherheit zur Vermeidung von Unfällen durch einen erzwungenen Handlungsablauf. Ohne Entnahme des Magazins ist eine Zerlegung der Waffe unmöglich. Entgegen vergleichbarer Pistolenmodelle entspannt die Waffe automatisch beim Zerlegen. Zudem muss der Abzug vor dem Demontagevorgang nicht betätigt werden. Magazin und Ergonomiekonzept der P30 wurden auf die neue Pistolenserie übertragen. die SFP9 verwendet nicht nur P30 Magazine, sondern mittels tauschbarer Griffrücken und Griffschalen stehen auch diesem Modell insgesamt 27 Kombinationsmöglichkeiten zur individuellen Griffgestaltung zur Verfügung. Die exzellente Abzugscharakteristik fördert höchste Präzision bei schnellen Schussfolgen. Sie basiert auf einem ausgewogenen Verhältnis aus Handlage, geringem Abzugswiderstand sowie kurzem Abzugs- und Rückstellweg.

Bei der SFP9 L  handelt es sich um eine VErsion der SFP9 mit längerem Verschluss und Lauf. Daraus ergibt sich auch eine lämgere Visierline. 

Weitere Optionen sind auf Wunsch möglich, sprechen Sie uns an!

Länge: 209mm
Lauflänge: 127mm
Gewicht: 770g
Kaliber: 9 mm Luger
Magazinkapazität: 15 Patronen
Weiterführende Links zu "Heckler & Koch SFP9L, Kal. 9mm Luger"
EWB erforderlich
EWB erforderlich
Heckler & Koch SFP9 SF Kal. 9mm Heckler & Koch SFP9 SF Kal. 9mm
ab 699,00 € * 749,00 € *
EWB erforderlich
EWB erforderlich
Zuletzt angesehen